Willkommen bei RECA Schweiz Nur für Gewerbetreibende
E Einschlaganker A4
E Einschlaganker A4 - 1
E Einschlaganker A4 - 2
E Einschlaganker A4 - 3
E Einschlaganker A4 - 4
E Einschlaganker A4 - 5
E Einschlaganker A4 - 6
E Einschlaganker A4 - 7
E Einschlaganker A4 - 8

Wählen Sie einzelne Artikel in der nachfolgenden Tabelle für Detailinformationen, weitere Bilder und Dokumente.

E Einschlaganker A4

Für ungerissenen Beton und für die Verwendung als Mehrfachbefestigung von nicht tragenden Systemen in Beton

  • Werkstoff: Edelstahl A4

Artikelbeschreibung lesen

In 5 Ausführungen erhältlich

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf über 20.000 Produkte zugreifen

Ausführungen

Mit Hilfe unseres Filters können Sie Ihre Suche durch die Auswahl von Attributen verfeinern.

Art.-Nr. Typbezeichnung Dübeldurchmesser x Dübellänge (l) Bohrernenndur... Dübellänge (l) Anzahl VPE
Preis/VPE
0904 912
E A4 M 12 12 x 50 mm 15 mm 50 mm
50 
0904 98
E A4 M 8 8 x 30 mm 10 mm 30 mm
100 
0904 96
E A4 M 6 6 x 30 mm 8 mm 30 mm
100 
0904 910
E A4 M 10 10 x 40 mm 12 mm 40 mm
50 
0904 916
E A4 M 16 16 x 65 mm 20 mm 65 mm
25 

Verpackungseinheit

Die Verpackungseinheit (EU) gibt die Anzahl der Artikel in einer Box an, die der Verpackung des Produkts entspricht. Hier geben Sie die gewünschte Menge an UE an.

Aufbau unserer Artikelnummer

Die Artikelnummer setzt sich wie folgt zusammen: VVVVAAABBB
VVVV = 4 Stellen für Vornummer (Achtung, erste Stelle ist derzeit immer eine 0)
AAA = 3 Stellen für Abmessungsteil 1
BBB = 3 Stellen für Abmessungsteil 2

Beispiele für den Artikelnummeraufbau:
Beispiel 1: Schraube in der Abmessung 4x10 mm:
VVVVAAABBB
00574 10 (2 Leerzeichen zwischen der 4 und der 10)

Beispiel 2: Schraube in der Abmessung 10x20 mm:
VVVVAAABBB
005710 20 (1 Leerzeichen zwischen der 10 und der 20)

Beispiel 3: Unterlegscheibe mit einem Innendurchmesser von 6 mm:
VVVVAAABBB
04076

Information zur Preisanzeige

Preis pro Verpackungseinheit (VE):
Der dargestellte Preis entspricht immer der angezeigten Verpackung, bei einer VE von 250 also der Preis für 250 Stück, bei einer VE von 300 der Preis für 300 Stück.

Preis mit Preisschlüsseldarstellung (PSL):
Der Preis gilt immer für eine Menge, die über den Preisschlüssel geregelt ist:
Preis für 1 Stück
Preis für 100 Stück
Preis für 1000 Stück

Menge

Die Mengenangabe zeigt die Anzahl der im Auftrag oder in der Lieferung enthaltenen Stück bzw. Mengeneinheit des jeweiligen Artikels.
Bei chemisch-technischen Produkte werden die Entsorgungskosten im Gegensatz zu Verkaufs- und Umverpackungen separat ausgeweisen. Die Aufgliederung der einzelnen Kosten finden Sie im an den betreffenden Produkten und auch im Warenkorb, sowie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).
Art.-Nr. Kundenmaterialnr.

Gefahrstoff

Produktinformationen

RECA AG Katalog

Katalogseite als PDF  | 

Datenblätter()

Datenblätter ()

CAD-Daten  | 

Technische Informationen

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf über 20.000 Produkte zugreifen

Kundenservice anrufen: +41 44 745 75 75

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Für ungerissenen Beton und für die Verwendung als Mehrfachbefestigung von nicht tragenden Systemen in Beton


Der Einschlaganker E A4 ist ein Innengewindedübel aus Edelstahl A4 für die Vorsteckmontage und schließt bündig mit der Betonoberfläche ab. Der Dübel wird durch das Einschlagen des verformbaren Konus mit dem Spreizwerkzeug gespreizt und in unterschiedlichen Betondruckfestigkeiten zuverlässig verankert. Das Montageelement kann ohne Einfluss auf die Tragfähigkeit demontiert und wieder montiert werden.

Anwendungsgebiet:


Zur Befestigung von


Gewindestangen, Kabeltrassen, Rohrleitungen, Montageschienen, Lüftungskanälen, abgehängten Decken, Sprinklersystemen, Metallkonstruktionen, Gittern, Schalungsstützen, usw.


auf Normalbeton der Festigkeitsklasse ≥ C20/25 und ≤ C50/60, auch im Freien oder in Feuchträumen, wenn keine besonders aggressiven Bedingungen vorliegen.



Hinweis:


  • Bohrlochtiefe und Bohrlochdurchmesser unbedingt einhalten

  • Konus mit Spreizwerkzeug eintreiben bis das Setzwerkzeug auf der Dübelhülse aufliegt

  • Mindest-Schraubenlänge = Bauteildicke + Mindesteinschraubtiefe

  • Maximale Schraubenlänge = Bauteildicke + Gewindetiefe


Vorteile:


  • Geringe Bohrlochtiefen, hohe Traglasten

  • Durch Zwei-Stufen-Spreizkonus reduzierte Achs- und Randabstände

  • Leichte Montage durch niedrige Einschlagenergie auch bei hochfesten Baustoffen und abgenutzten Bohrern

  • Sofort belastbar – keine Wartezeiten

  • Befestigung wieder oberflächenbündig lösbar

  • Keine Probebelastungen erforderlich (siehe ETA-Zulassungen)